Spielberichte laufende Saison


OL-Damen: BSC Acosta vs. ASC Göttingen (54:49)

It's Drama, Baby...

Am gestrigen Sonntag empfingen unsere 1. Damen in einem Nachholspiel das Team des ASC Göttingen in der Rheinring-Halle. Es sollte ein nervenaufreibendes Spiel mit Höhen und Tiefen werden...
Es hatten sich doch einige Zuschauer in der Halle versammelt, die allerdings bis zur 6. Minute warten mussten, ehe die ersten Punkte der Gastgeber zu sehen waren. Der guten Defense war es zu verdanken, dass die Gäste bis dato auch erst 4 eigene Punkte machen konnten. Dann schien der Knoten geplatzt und das Viertel konnte mit 11:6 gewonnen werden.
Im zweiten Viertel setzte die Ganzfeldpresse der Gäste unsere 1. Damen gehörig unter Druck. Ein ums andere Mal konnte der Ball nicht rechtzeitig über die Mittellinie gebracht werden, dazu kam Wurfpech unterm Korb. Das Viertel gind deutlich mit 10:22 verloren.
In der Halbzeitpause appellierte Coach Flo an das Selbstvertrauen und es ging ein Ruck durchs Team. Der Glaube an den Sieg beflügelte alle Spielerinnen, die Wurfauswahl war besser, die Treffer fielen wieder und in der Defense konnte nochmal zugelegt werden. Das Viertel ging verdient mit 21:4 an unsere 1. Damen.
Mit einer 10-Punkt-Führung ging es in den Schlussabschnitt. Eigentlich musste der Abstand nur gehalten werden. Aber auch der ASC Göttingen glaubte noch an einen Sieg. Ein ums andere Mal fiel der Ball von jenseits der Drei-Punkte-Linie in den Korb. Aber der Schlussspurt kam zu spät. Auch wenn die Gäste das Viertel mit 12:17 gewinnen konnten, retteten unsere 1. Damen das Spiel über die Zeit und stehen nun an der Spitze der Tabelle der Oberliga. (von Nele)

BOL- D:  BG 74 Göttingen vs. Braunschweiger SC Acosta II 74 : 37

Es war das erwartet schwere Spiel, das wir nicht für uns entscheiden konnten. Die Ganzfeldpresse und die 100% Trefferquote des Gegners im 1. Viertel bereiteten uns große Probleme. Ab dem zweiten Viertel ließ die Trefferquote nach und wir konnten vereinzelt auch gegen die Presse gut mitspielen. Beim Gegner fanden 10 Dreier ihr Ziel, bei uns waren es dagegen nur 3. Auch unsere anderen Würfe trafen eher selten den Korb.

Durch die vielen Fouls (22:8) des Gegners erhielten wir 30 Freiwürfe von denen wir nur 12 verwandeln konnten. Auch hier war der Gegner wesentlich besser 9:8 und mit einer besseren Quote hätten wir das Spiel enger gestalten können. Für das Rückspiel wissen wir auf alle, was wir besser machen können.(Ilka)

Nächste Spiele

BK-H Fr 14.12.18 20:00 Turnhalle Wilh.-Gym.
BSC Acosta vs. SG BS 3 (KG mU18)

wU16 So 16.12.18 14:30 Neue Schule WOB
TV Jahn Wolfsburg vs. BSC Acosta

Neueste Ergebnisse

wU16 Sa 24.11.18 15:15 LaPla
MTV/BG Wolfenbüttel vs. BSC Acosta 127:8

OL-D So 25.11.18 15:15 Landeshuter Platz
MTV/BG Wolfenbüttel II vs. BSC Acosta 51:54

mU18 So 25.11.18 16:45 Neue Schule WOB
TV Jahn Wolfsburg vs. BSC Acosta 60:56

BK-H So 02.12.18 14:30 Raabeschule
USC Braunschweig 2 vs. BSC Acosta 91:79

BOL-D Sa 08.12.18 15:00 Rheinring
BSC Acosta II vs. Eintracht BS IV 24:50

BOL-D So 09.12.18 13:30 Rheinring
BSC Acosta III vs. Halchter-Linden 41:50